foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Partnershop

Neuste Filmkritik

I Spit on Your Grave 2

Sweet Home

Alien vs. Ninja 

Review - Filmkritik

Originaltitel: Alien vs. Ninja

Alternativtitel:

Herstellungsland/Herstellungsjahr: Japan, 2010

Laufzeit: 81 min

Regie: Seiji Chiba

Darsteller: Mika Hijii, Shuuji Kashiwabara, Yûki Ogoe, Ben Hiura, Masanori Mimoto


 

Story

Die Ninjas sind Meister der Kampfkunst und leben zurückgezogen in einem Dorf mitten im Wald. Als die Ninjas der Iga, einer besonders ehrenvollen Gemeinschaft, eines Tages einen riesigen Feuerball am Himmel sehen, vermuten sie einen feindlichen Angriff. Yamata, Jinnai und Nezumi werden vom Grossmeister der Ninjas ausgesandt, um den mysteriösen Vorfall aufzuklären. Auf ihrer Mission schliessen sie sich einer anderen Gruppe aus ihrem Dorf an, die von der bezaubernden Ninjakämpferin Rin geführt wird. Gemeinsam müssen sie sich der unbekannten Gefahr stellen. Furchtbare Kreaturen - die Aliens - sind auf die Erde gekommen. Doch die Ninjas müssen feststellen, dass sie mit ihrer Kampfkunst wenig ausrichten können. Die Aliens warten mit unglaublichen Tricks, ungeahnter Stärke und Schnelligkeit auf. Ein erbitterter Kampf entbrennt. Der grosse Iga-Ninja Yamata stellt sich der Herausforderung im finalen Kampf gegen die Aliens – Alien vs Ninja!...
 

Meinung

 Tjiaaa,...wer sich das Cover ansieht, weiss was auf ihn zu kommt. Zuerst dachte ich noch welchen Scheiss muss ich mir da ansehen. Power Ranger auf Speed,...Story,..ja Story ist wohl in einem anderen Film hängen geblieben,..denn in ° Alien vs. Ninja ° ist so gut wie keine vorhanden. Aber der Film macht trotzalledem Spass. Die Darsteller sind schön übertrieben, kommen aber echt cool rüber. Auch ist der ganze Film mit reichlich Komik, Gesten und coolen Sprüchen angereichert. Was hier überwiegend vorherrscht ist die Action,..recht schnelle und kurz geschnittene Action kommt hier zum Zuge. Splattereffekte sollten hier nicht ordentlich erwartet werden, zertrettener Kopf und zerrissener Körper in der Luft sind aber nicht zu verachten. Wer auf übertriebene japanische Filme steht, Godzilla, harter Stahl und coole Sprüche mag,..sollte rein sehen.


 
   

Trailer