foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Partnershop

Neuste Filmkritik

I Spit on Your Grave 2

Sweet Home

Rabid Grannies
 

Review - Filmkritik

Originaltitel: Rabid Grannies

Alternativtitel:

Herstellungsland/Herstellungsjahr: Belgien, 1989

Uncut Spielzeit:  90min

Regie: Emmanuel Kervyn

Darsteller: Catherine Aymerie; Caroline Braeckman; Richard Cotica; Danielle Daven; Patricia Davia; Robert Du Bois


 

Story

Zwei alte Damen laden ihre ganze Verwandtschaft zu einer kleinen Familienfeier auf ihrem französischen Landsitz ein. Als sie ein Päckchen ihres verhassten Neffen öffnen, entströmt ein Gas, welches die alten Ladies in blutrünstige Dämonen verwandelt. Nach und nach holen sie sich ihre Opfer..
 

Meinung

Der Anfang des Films zieht sich etwas länger hin - ca. 30 Minuten - bis die Tanten dann das Böse Päckchen aufmachen und zu Dämonen mutieren. Dann fängt für den Zuschauer die Party mit einer guten einleitenden Goreszene an. Von da an kann man sich auf Fun-Splatter gefasst machen. Für den Fan des phantastischen Films eine Bereicherung der Sammlung.


 
   

Trailer